Project Description

Burnout-Prävention

Sie fühlen sich zunehmend gestresst und gereizt? Auch das Wochenende bringt nicht mehr die erhoffte Erholung? Langsam wird es Ihnen wirklich zu viel?

Das Burnout-Syndrom kann mit ganz unterschiedlichen Symptomen einhergehen.

  • Konzentrations-Schwäche

  • Leistungsminderung

  • Schlafstörung

  • Gereiztheit

  • Zynismus

  • Zunehmende Isolation

  • Körperliche Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen, Magen-Darm-Symptome)

Das Resultat ist oft ganz ähnlich: Sie fühlen sich vollkommen ausgebrannt- nichts geht mehr. Viele Menschen sind für mehrere Wochen, manchmal Monate, krank geschrieben.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie etwas unternehmen BEVOR Sie ein Burnout haben.

Ich arbeite mit unterschiedlichen Methoden, die ich individuell auf Sie anpasse, entsprechend Ihrer Symptome und der Ursache.

  • Hypnose

    • Mit gezielten Hypnose-Sequenzen kommen Sie in eine tiefe Entspannung.
    • Erleben Sie mit allen Sinnen den Zustand, den Sie in Zukunft wieder erreichen wollen- diese Methode hilft das Ziel auch wirklich zu erreichen.
  • Pferde-assistiertes Coaching

    • Raus aus dem Alltag- Eintauchen in eine andere Umgebung und die Interaktion mit dem Pferd erleichtert den Abbau von Stress.
    • Gleichzeitig wirkt das Pferd als Stressbarometer, da es Ihre Emotionen widerspiegelt.
  • Aroma-Coaching

    • Nutzen Sie die Kraft ätherischer Öle als wichtige Ressource um zu entspannen oder wertvolle Energie zu tanken.
  • Klassisches Coaching

    • Erkennen Sie die äußeren Auslöser und die inneren Beweggründe, die vermehrt Stress verursachen.
    • Strukturieren Sie Ihren Alltag, finden Sie heraus was Ihnen wirklich wichtig ist.
    • Lernen Sie „nein“ zu sagen.

Lassen Sie sich beraten. In einem kostenfreien Erstgespräch oder melden Sie sich an für eine meiner offenen Coaching-Stunden

Nehmen Sie Kontakt auf